Einladung zur Diskussion “Möglichkeiten und Grenzen der Windenergie”

Die GRÜNE Fraktion des Krummhörner Gemeinderates lädt am 17. September um 20.00 Uhr in  den Kultur – Gulfhof – Freepsum zu einem öffentlichen Diskussionsabend mit dem Thema “Möglichkeiten und Grenzen der Windenergie” ein. Das Einführungsreferat hält Peter Meiwald, MdB und Sprecher für Umweltpolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Peter Meiwald ist seit 2013 im Bundestag und stammt aus Westerstede.

Der weitere Ausbau der Windenergie wird besonders an der Küste sehr kontrovers diskutiert. Einerseits gilt die gerade die Windenergienutzung an Land als ein wichtiger Beitrag zur Energiewende und auch für die öffentlichen Finanzen ist sie ein bedeutender Posten. Andererseits werden die immer größer werdenden Anlagen als Störung des Landschaftsbild empfunden und führen möglicherweise sogar zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit der Frage, ob alle technischen Möglichkeiten realisiert werden sollen, wie man die Bürgerinnen und Bürger vor Ort einbinden und beteiligen kann und wie der politisch verhandelbare Weg zu einem weiteren Ausbau der Windenergie aussehen kann.

Wir erwarten eine spannende und interessante Diskussion.

Thomas Endelmann und Johann Smid

Für Rückfragen steht Ihnen Johann Smid, Fraktionsvorsitzender, unter der Telefonnummer  04923 – 91 10 40 zur Verfügung

Ort der Veranstalung: Kultur – Gulfhof – Freepsum
17. September
Uhrzeit: 20.00 Uhr

Verwandte Artikel